„COLORED ENTRANCE - DELIRIOUS PASSAGE“

"Ist Freizügigkeit ein Recht oder ein Privileg? Ist Wohlstand ein Recht oder ein Privileg?“ - Das ist hier die Frage.

Die Überschrift verweist zunächst auf Segregation und die Schwierigkeiten des Zusammenlebens, bringt aber auch zum Ausdruck, dass in gesellschaftlicher Diversität Möglichkeiten schlummern, die es zu entdecken gilt. „Delirious Passage“ ist – durch die Lupe der Epoche der Romantik betrachtet - ein Übergangsmodus, in dem die Seele bisher nur Geahntes entdeckt und eine neue Sichtweise auf die Welt und das Zusammenleben herausbilden kann.
Die 23 SchülerInnen stellen mit ihrer Produktion Fragen wie: Wo kommt unser Wohlstand her? Wie erfahren wir uns als Privilegierte? Wie nehmen wir andere wahr – als Freund, Gast, Fremden, Feind? Gibt es dafür Gründe? Sind wir automatisch die „Guten“? Sind wir dazu bereit, andere Menschen dauerhaft aufzunehmen, uns auf sie einzulassen oder ist uns der Gedanke lieber, dass sie Gäste sind, die wieder gehen? Was ist echtes Interesse und was Pose? Wie weit geht Akzeptanz und wann grenzen wir uns lieber ab? Und wer besitzt in diesem ganzen Fragenlabyrinth überhaupt die Deutungshoheit? – Warum ist es so schwierig, einen anderen Blickwinkel einzunehmen? Kann ohne den Perspektivwechsel überhaupt eine echte Begegnung stattfinden? Alles nur gut gemeint, aber letztendlich oberflächlich?

Die beteiligten Kunstsparten
Tanz, performative Aktionskunst, Musik (Theater-Band), Textentwicklung, Video und Live-Video, Bühnenbildentwicklung, Plakatentwicklung, Kostümentwicklung, Lichtkonzept.

Aufführungen

15. Juni 2017 um 11:00 Uhr in der Halle 19, Celle (Karten über das Staatstheater Celle) - Festival "IMPULSANT#2"

31. Mai 2017 um 19:30 Uhr im Ballhof 1, Hannover (Karten über Staatstheater Hannover) - Festival
"Jugend spielt für Jugend"

17. und 18. Mai 2017 jeweils um 19:00 Uhr im Stadttheater Wunstorf

 

Einen ersten Eindruck gibt es hier in unserem Trailer zum neuen Stück:
https://www.youtube.com/watch?v=oA3s95CdkGg&t=4s

Teilnahme am Festival "Jugend spielt für Jugend 2017" am Schauspiel Hannover vom 29. Mai - 2. Juni 2017.

 

 
---------- Hölty Homepage ----------